Mi

04

Jan

2017

Juhuu, ein Bericht in der Woman :-)

In der Ausgabe 1/2017 der größten österreichischen Frauenzeitschrift Woman gibts einen Artikel über mein neues Buch und über meine eigene Hintergrundstory, die mich dazu bewogen hat mich mit Adipositasforschung und Psychologe wissenschaftlich auseinanderzusetzen.

Nähere Infos zum Buch, Vortrags- und Lesungstermine und einen BLOG zum Thema gesundes Abnehmen gibts auf meiner Seite:

 

www.lebe-leichter.at

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch und bei Fragen kontaktieren Sie mich einfach!

 

0 Kommentare

Di

31

Mai

2016

Herzlich Willkommen!

Beim Coaching sind wir am Weg - Walking
Beim Coaching reden wir - Talking
Gemeinsam am Weg zu neuen Perspektiven! Reden wir!

 

Einerseits bedeutet Walking and Talking Coaching, psychologische Beratung und Seminare in der freien Natur, andererseits ist es eine Metapher für den Weg, den wir gemeinsam im Coaching-Prozess gehen. Ob Coaching im Gehen oder im Sitzen, ob in der Natur oder in den Praxis-Räumlichkeiten, gemeinsam bringen wir Bewegung in Ihren Veränderungsprozess. Lesen Sie, was TeilnehmerInnen und KlientInnen sagen und nutzen sie die Möglichkeit eines kostenlosesn Vorgespräches für Lebens-und Sozialberatung / psychologische Beratung zum Kennenlernen.

Ich freue mich auf Sie!

7 Kommentare

Mi

18

Mai

2016

TeilnehmerInnen für Studie gesucht!

Danke für das rege Interesse, ich habe jetzt genug TeilnehmerInnen!!!

Liebe Leserin,

ich schreibe derzeit an meiner Dissertation in der Adipositasforschung und mache u.a. eine Studie über Interventionen bei emotionalem Essen bei übergewichtigen Personen (BMI >=25).

Wer mag dabei sein und 6 Wochen lang mit einer Handyapp (Smartphone mit Internetzugang erforderlich) seine Gefühle vor dem Essen mitprotokollieren und gegebenenfalls Interventionen durchführen (Dauer ca. 10min/Intervention)? Weiters sind 2 Besuche in meiner Praxis in Wien vorgesehen.
Die Studie läuft seit Juni und bis Ende August können neue Probandinnen starten.

Der Nutzen ist für die Teilnehmerinnen ist eine Analyse des eigenen emotionalen Essensverhaltens sowie eine kostenlose psychologische Beratung.

Wenn Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie mich einfach bei Interesse telefonisch oder per Email, wenn Sie dich anmelden wollen verwenden Sie bitte das Anmeldeformular unten.

Berechnung Body Mass Index (BMI)


in gerundeten vollen kg

in gerundeten vollen cm

in ganzen Jahren

(c) www.BMI-Rechner.net

Informationsblatt zur Food&Mood-Studie
FoodMood_Informationsblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 354.8 KB
Einverständniserklärung zur Food&Mood-Studie
Der Download dient nur Informationszwecken. Die Einverständniserklärung ist beim ersten Termin in der Praxis zu unterfertigen.
FoodMood_Einverständniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 238.9 KB


Besonderen Dank an die Firma marekworks.at für die Bereitstellung der Web-App für die Food&Modd-Studie, sowie die technische Betreuung!
Natürlich freut sich Stefan M. Marek von marekworks.at auch über andere Anfragen zu Programmierprojekten ;-)

2 Kommentare

Di

17

Mai

2016

Wie koche ich meinen Esel ein?

Abnehm-Esel

Ich arbeite gerade an meinem neuen Buchprojekt, wo es um gesundes Abnehmen, leckere Rezept, neurobiologische Fakten und psychologische Tipps geht.

 

Als kleinen Vorgeschmack gibts hier den Text von der Rückseite des Buches:

 

Oft wurde dem Esel in der Geschichte Starrsinn und Dummheit zugeschrieben, doch ein Esel ist überaus situationsintelligent und beispielsweise beim Vereinfachen von Arbeitsabläufen Pferden überlegen. Natürlich bereitet diese Art der Intelligenz dem Besitzer nicht immer Vergnügen, vor allem dann nicht, wenn der andere Pläne hat. So ähnlich verhält es sich auch mit unserem Gehirn. Das limbische System (unser Esel) hat uns im Kampf ums Überleben immer gute Dienste erwiesen, allerdings widersprechen kurzfristige Impulse und situationsintelligentes Handeln manchmal den langfristigeren Plänen, die im präfrontalen Cortex entstehen. Wer kennt nicht den Ruf des Kühlschranks in der Nacht? Oder die ewig lauernde Gefahr des Süßen an der Supermarktkasse?

Die gute Nachricht: Mit der geeigneten „Karotte“, kann man den Esel sehr gut zur Mitarbeit beim Projekt „Gewichtsreduktion“ motivieren, also den Esel mit einfachen, schnellen Rezepten und Tipps zum gehirngerechten Abnehmen einkochen (ein|ko|chen, schwaches Verb, „etwas haltbar machen“, österreichisch scherzhaft: „jemanden überreden“).

Auf Facebook gibts übrigends ständig neue Infos, Rezepte, Deko-Ideen uvm. Einfach auf "Gefällt mir" drücken und nichts mehr verpassen :)

Last, but noch least hier das Cover. Das Buch erscheint übrigends Mitte Oktober!

Buch-Cover: Wie koche ich meinen Esel ein?
0 Kommentare

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (Franz Kafka)

Reden wir über Ihren Weg!